Bildungskooperative Oberes Waldviertel

Lernen und Lehren in der praktischen Arbeit. Meine Fähigkeiten in der Arbeitsanleitung erkennen und sichtbar machen.

ArbeitsanleiterInnen und Fachschlüsselkräfte begegnen im beruflichen Handeln vielen unterschiedlichen Anforderungen: Sie sollen möglichst die Eigenerwirtschaftung erweitern, sie arbeiten im Schlüsselkräfteteam mit und sie führen, fördern und motivieren MitarbeiterInnen. ArbeitsanleiterInnen und Fachschlüsselkräfte vermitteln Wissen, sie fördern arbeitsbezogene Fähigkeiten und unterstützen bei der Entwicklung von Kompetenzen - genau in der Weise, die für die Zielgruppe passend ist.
Diese Tätigkeiten werden wir in den Blick nehmen und uns auf die Bildungsaufgaben konzentrieren, die "so nebenbei" gemacht werden.

Wir reflektieren die eigenen Arbeitsweisen, lernen voneinander und erweitern unsere Methoden und Handlungsspielräume.

Ziel ist es, die im beruflichen Handeln geleistete Bildungsarbeit sichtbar zu machen und selbstbewusst in das eigene Tätigkeitsprofil zu integrieren.

Damit soll das erwachsenenpädagogische Handeln als Teil des beruflichen Handelns und des Anforderungsprofils gestärkt werden.

Diese Seite als PDF herunterladen Druckversion dieser Seite herunterladen

BIKOO wurde zuletzt gefördert von: Arbeitsmarktservice Niederösterreich Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur